Packliste New York: Was im Koffer nicht fehlen sollte.

Packliste für die New York Reise. Wir zeigen dir alles was du in keinem Falle zu Hause vergessen solltest für die Reise nach New York.

Ergebnis [type]

Die Reise nach New York ist geplant und es geht an die Vorbereitungen. Damit du beim Kofferpacken nicht vergisst, haben wir hier eine Packliste für New York von 10 Dingen erstellt, die dir auf deiner Reise nach New York nicht fehlen sollten. Dieser Artikel wird dir helfen, tatsächlich nichts zu Hause zu vergessen.

Eine SIM-Karte mit Datenvolumen für die USA.

Dies ist ein Detail, was viele denken, erst vor Ort am Reiseziel lösen zu können und es ist etwas, das auf keinen Fall auf keiner deiner Reisen fehlen sollte. Eine Daten-SIM-Karte für die USA oder ein anderes Reiseziel ist die günstigste Lösung für Internet auf der Reise.

Es ist richtig, dass dir Pocket Wifi zwar die Verbindung zum Internet von einem einzigen Gerät (mit einer einzigen SIM-Karte) ermöglicht, eine SIM-Karte jedoch billiger und einfacher zu transportieren ist und auch keine weiteren Kosten, wie zum Beispiel Verlust oder Kaution beschert.

Wenn du einen tragbaren WLAN-Router mieten willst, suche nach einer Alternative, die dir unbegrenztes Datenvolumen bietet, so wie die Daten-SIM-Karten für die USA von Holafly.

Die notwendige Dokumentation (insbesondere das ESTA-Formular).

Vom Reisepass bis hin zum internationalen Führerschein sind je nach Anzahl der Tage und Aktivitäten, die man geplant hat zu unternehmen die Ausweispapiere (Personalausweis und Reisepass) und das ESTA-Formular (welches dir eine problemlose Reise ermöglicht) unerlässlich.

Unser wichtigster Rat ist, dass du im besten Fall nicht nur die Originale, sondern auch einen Satz oder mehr an Kopien deiner Dokumente mitführen solltest. Eventuell sogar mit dem Smartphone abfotografiert, damit man im Falle des Falles nachweisen kann, wer man ist, wenn man alles andere verloren hat. Manchmal geht so etwas schneller als man denkt.

Bargeld und Karten.

Glaube uns, es ist ratsam sich für alle nur denkbaren Situationen gut vorzubereiten. Ein Urlaub kann noch so gut geplant sein, wenn es passiert ist, ist es meist zu spät, daher ist eine gründliche Vorsorge deines Budgets in bar abzudecken. Als Idee vielleicht 65% oder 75% in bar, und ein anderer Teil 25% oder 35% auf den Karten (Kredit oder Debit).

Besser Dollar anstatt Euro.

Kompliziere dir nicht die Reise und wähle die lokale Währung, um dir das Geldwechseln in einer Stadt, die du nicht kennst, ersparen kannst.
Du kannst noch von zu Hause eine Bank oder eine Wechselstube deines Vertrauens aufsuchen und dort deine Euros in Dollars tauschen.
Achte auf den besten Wechselkurs, gerade bei größeren Summen ist dies sehr ratsam.

Winterkleidung für die New York Reise.

Die Winter in New York können sehr kalt sein, wenn die Temperaturen unter den Gefrierpunkt fallen. Daher empfehlen wir dir dringend, die richtige Kleidung in den Koffer zu packen, die für ein solches Wetter geeignet ist. Schals, Handschuhe, Mützen, Jacken, Hosen, Bein wärmer und andere. Achte darauf, dass du Wechselkleidung mitnimmst, um dich nicht der Kälte auszusetzen.

Packliste New York Reise
Quelle: Josh Appel, Unsplash.com

Regenschirm

Die Regenfälle sind manchmal unvorhersehbar, und wenn du vermeiden willst, dass deine Kleidung nass wird oder du dir einen Unterstand suchen musst, solltest du dir einen Regenschirm mitnehmen, wobei du diesen sicherlich auch vor Ort kaufen kannst, denn diese sind nicht teuer und gibt es in Städten in den es häufiger regnet, an jeder Ecke zu kaufen.

Ein Koffer mit Sicherheitsschloss

Du könntest einen Koffer mit TSA-Sperre in Betracht ziehen, das sind die, mit einem Sicherheitscode, ähnlich wie ein Fahrradschloss.
Auf diese Weise brauchst du keine Angst mehr zu haben, dass dir Gegenstände aus dem Koffer entwendet werden. Tragen deine Wertsachen auf jeden Fall immer im Handgepäck und vermeide es dieses, und sei es auch nur für kurze Zeit außer Acht zu lassen.

Besorge dir einen Koffer aus stoß- und sturzsicherem Material, um zu vermeiden, dir nach der Ankunft einen neuen kaufen zu müssen. Die Koffer werden nicht mit Samthandschuhen angefasst.

Eine Stadtkarte von New York (Reiseführer und einen Plan von U-Bahn und Bussen).

Es ist klassisches Reisematerial, dass wir seit je her auf die Reise mitnehmen. Gerade wenn wir an einen Ort reisen, wo wir noch nie vorher gewesen sind. Zusätzlich zu all den digitalen Wegen sich zu orientieren (Google Maps), kann, wenn die Batterie vom Handy leer ist, nicht mehr viel helfen.

Daher ist auch hier Achtung geboten und du wirst sehen, ein Fahrplan von der U-Bahn liest sich aus der Hand fast besser als auf einem Smartphone. Wie ich schon sagte, vorbereitet sein ist alles!

Sommerkleidung

Und so wie wir die intensive Kälte des New Yorker Winters angedeutet haben, so ist auch manchmal der heiße Sommer sehr erstickend, sodass es ideal ist, leichte Kleidung zu tragen, wenn man unterwegs ist. Achten jedoch darauf, dass du beim Betreten eines Transportmittels, eines Einkaufszentrums oder eines Kinos, in denen die meisten die Klimaanlage auf Hochtouren laufen lassen, Kleidung zum Wechseln dabei haben solltest, wenn du eine Erkältungen vermeiden willst.

Reise nach New York
Quelle: Chris Murray, Unsplash.com.

Kamera und andere elektronische Geräte

Ganz klar, ein Smartphone eine Kamera jeglicher Art und eventuell auch einen Laptop hat ein jeder im Gepäck, wir halten es dennoch für notwendig, dich daran zu erinnern, denn es könnte ja sein, dass du an die Go-pro gedacht hast oder die extra Akkus oder das Ladegerät eingepackt zu haben. Auch solltest du hier an die Steckdosenadapter denken, gerade mehrere, wenn du nicht nur ein Gerät zu laden hast.

Die Anzahl der Geräte kann je nach den Tagen Ihres Aufenthalts und den Dingen, die Sie tun wollen, steigen.

Bequemes Schuhwerk (zum Beispiel für Spaziergänge in Manhattan)

Wenn du nach Kalifornien, New York oder Miami fliegst, empfehlen wir dir, die Stadt zu Fuß zu erkunden. Auf manchen Stadtführungen oder auch Rundfahrten, kann es sein, dass man einen längeren Spaziergang macht und für all dies ist es optimal, ein Paar bequeme Schuhe mitzunehmen, ganz egal, ob es sich um Alternativen zum urbanen Stil, zum Sport oder sogar um solche handelt, die man im Fitnessstudio benutzt. Nichts ist schlimmer als eine Blase am Fuss und weit weg vom Hotel zu sein.

Zögere nicht, dir deine Holafly Daten-SIM-Karte in den Koffer zu zu packen. Geniesse auf deiner Reise über beste Netzabdeckung mit 4G/LTE vom Betreiber AT&T. Unbegrenztes Datenvolumen für deinen USA Urlaub, damit du alle Erlebnisse mit den Lieben zu Hause teilen kannst.

Hier sind die Daten-SIM-Karten für die USA von Holafly.

  • 5-Tage US-HF-Daten-SIM-Karte – Datenvolumen: Unbegrenzt; Kosten: 29 Euro
  • 7-Tage US-HF-Daten-SIM-Karte – Datenvolumen: Unbegrenzt; Kosten: 34 Euro
  • 10-Tage US-HF-Daten-SIM-Karte – Datenvolumen: Unbegrenzt; Kosten: 39 Euro.
  • HF-Daten-SIM-Karte für USA 15 Tage – Datenvolumen: unbegrenzt; Kosten: 49 Euro.
  • HF-Daten-SIM-Karte für USA 20 Tage – Datenvolumen: unbegrenzt; Kosten: 59 Euro.
  • 30-Tage US-HF-Daten-SIM-Karte – Datenvolumen: Unbegrenzt; Kosten: 87 Euro
  • 60-Tage US-HF-Daten-SIM-Karte – Datenvolumen: Unbegrenzt; Kosten: 169 Euro
  • 90-Tage US-HF-Daten-SIM-Karte – Datenvolumen: Unbegrenzt; Kosten: 239 Euro

Auch empfehlen wir dir unseren Reiseführer New York, damit du nichts versäumst und bestens Bescheid weißt was du unbedingt gesehen haben musst.

Schreibe einen Kommentar