eSIM für China mit VPN: Welche wähle ich?

Vergleichen wir, die besten eSIM damit du auf deiner Reise nach China unzensiert mit dem Internet verbunden bleibst. Wir werden auf den Preis, die Anzahl des Datenvolumens, die Laufzeit und die Verwendung achten.

Besuche die Chinesische Mauer, schau dir die Terrakotta Krieger von dicht dran an oder einen Panda in echt sehen, das sind die typischen Motive für Touristen, wenn sie nach China reisen. Allerdings kannst du in diesem Land, welches neben den Vereinigten Staaten eines der stärksten Weltmächte ist, auch weitere Motive für eine Reise haben, wie zum Beispiel: Geschäftsreisen. Damit du ständig verbunden bleibst ohne Zensur, solltest du dir eine eSIM mit VPN für China zulegen. 

In diesem Artikel erzählen wir dir, wie du dich mit dem Internet ohne Zensur verbinden kannst in China. Außerdem werden wir einen Vergleich durchführen der besten eSIM Karten, die es auf dem Markt gibt für dieses Reiseziel. In diesem Vergleich werden wir ins Besondere auf die Eigenschaften des Preises, Anzahl des Datenvolumens, Laufzeit, Kompatibilität und Kundenservice eingehen.

eSIM China

Wusstest du, dass du mit der eSIM China + VPN unzensiert Internet empfängst ohne den Gebrauch einer Plastikkarte? Erhalte einen QR-Code an deine E-Mail geschickt.
Einscannen und fertig. Schon hast du Internet in China!

eSIM für China von Holafly
Die Holafly eSIM für China mit integrierter VPN. Quelle: Holafly

Warum eine eSIM für China?

Eine der hauptsächlichsten Gründe, weshalb du eine eSIM für China kaufen solltest ist der, dass es dir die Kommunikation vor Ort um Einiges vereinfachen wird. Du kannst dir ganz bequem über einen deutsch-sprachigen Anbieter wie Holafly deine eSIM kaufen und umgehst so jegliche Sprachbarrieren mit chinesischen Internet Verkäufern

Wenn du mit einer eSIM China an dieses reiseziel fliegst, umgehst du die hohen Roaming Gebühren für China und kannst viel Geld auf deiner Reise sparen. Weiterhin machst du dich unabhängig von der Netzqualität deines heimischen Netzanbieters.

Ein weiterer Punkt ist, dass du berücksichtigen solltest, dass das Internet in China von der Regierung zensiert wird. Du kannst also weder Google, Instagram noch WhatsApp oder Twitter nutzen ohne VPN. Nur durch den separaten Kauf eines VPN Geräts gelingt es dir, diese Zensierung zu umgehen. Aus diesem Grund empfehlen wir dir, dass du dir eine SIM-Karte mit integrierter VPN kaufst, damit du wie gewohnt frei im Internet surfen kannst.

Vergiss nicht, dass du ein kompatibles Smartphone besitzen musst, wenn du den Genuss einer eSIM auskosten möchtest. Es gibt bereits kompatible Smartphones von iPhone, Android von Samsung, Huawei, Motorola oder Google Pixel.

Welches ist die beste eSIM für eine Reise nach China?

Um die beste eSIM für Reisen nach China zu wählen, müssen wir uns die Vergleichstabelle anschauen. Dort vergleichen wir auf Preis, Datenvolumen, Laufzeit, Kompatibilität, Kundenservice.

DatenvolumenLaufzeitPreis€/GB€/TagService
Holafly5GB8 Tage275,43,375deutsch (24/7)
Holafly5GB15 Tage295.81.9deutsch (24/7)
Holafly7GB30 Tage4971.63deutsch (24/7)
Prepaid Global3GB15 Tage27,99€9.31.8deutsch
Prepaid Global5GB30 Tage34,99€71.16deutsch
Prepaid Global10GB90 Tage49,99€50.5deutsch
Gigsky1GB15 Tage10€100.66englisch
Gigsky5GB30 Tage43€8.61.43englisch
Vergleichtabelle der verschiedenen eSIM Anbieter mit Karten für China

Bester Preis für die eSIM China

Wenn wir ausschließlich nach dem Preis in Relation zum Datenvolumen entscheiden würden und wir davon ausgehen dass unsere Reise eine normale durchschnittliche Dauer von 7-12 Tagen hat, dann sehen wir, dass Holafly preislich am besten abschneidet gefolgt von Prepaid Global. 

Bester Kundenservice für die eSIM China 

Der Kundenservice ist besonders bei Produkten die neu auf den Markt kommen besonders wichtig. Es gibt einem einfach die nötige Gelassenheit und der Urlaub wird nicht durch Sorgen geplagt. Bei der bewertung haben wir auf verschiedene Kriterien geachtet: Sprache, Erreichbarkeit und Bewertungen. Der hervorgehende Gewinner ist eindeutig Holafly

Nicht nur dass, sie den gesamten Service auf deutsch (englisch, spanisch, französisch) anbieten, sie sind auch 24/7 über Chat und E-Mail erreichbar. Weiterhin sind die Bewertungen bezüglich des Engagement und Kulanz bemerkenswert. 

Die meisten angebotenen GB

Die meisten GB bietet der Anbieter Prepaid Global an. Sie bieten dir bis zu 10GB Datenvolumen an und, wenn du ein halbes Jahr dort bleibst, dann kannst du auch 30GB Datenvolumen bekommen.

Einfachste Verwendung 

Zwar ist die eSIM ein neues Produkt, welches viele erstmal annehmen lässt, dass die Verwendung wahrscheinlich kompliziert sein wird. Falsch gedacht! Im Allgemeinen ist die verwendung super leicht. Besonders bei Holafly. Du musst dir keine extra App herunterladen oder dir Zugangsdaten holen. Scanne lediglich den QR-Code mit deinem Handy und beginne zu surfen. Bei Verbrauch des Datenvolumens bestellst du dir einfach eine eSIM und nach wenigen Minuten erhältst du diese dann per E-Mail.

esim how it works
Holafly esim how it works

Vorteile der eSIM gegenüber der traditionellen SIM-Karte

Die eSIM bietet verschiedene Vorteile gegenüber der konventionellen SIM-Karte, aber der größte ist dass es ein digitales Produkt ist. Das bedeutet, dass du es nicht mehr transportieren musst, sondern lediglich über das Internet erhältst.  Sobald du sie nicht mehr benötigst löschst du sie einfach von deinem Handy als wäre es ein normales Dokument.

  • Dual SIM: Alle Geräte, die die eSIM anbieten sind Dual SIM Geräte. Das bedeutet, dass du zwei SIMs gleichzeitig verwenden kannst. Neben der eSIM behältst du auch deine heimische weiter und kannst wie gewöhnlich Anrufe erhalten und tätigen.
  • Nachhaltigkeit: Als digitales Produkt, wird kein Plastik mehr für die Herstellung verwendet, es wird Papier für Verpackung eingespart und CO2 Ausstoß bei dem Transport wird vermieden. 
  • Schütze deine heimische SIM: Du kannst deine normale SIM-Karte während der gesamten Nutzung in deinem Handy behalten und beugst so jegliche Beschädige oder vielleicht sogar Verlust vor.
  • Einfache Kaufabwicklung: Du musst nicht mehr warten, bis dir jemand dein gekauftes Produkt zu stellt, sondern du erhältst es direkt per E-Mail.
  • Keine Lieferung:  Nicht nur, dass du die Wartezeit ein sparst, sondern auch die eventuell aufkommenden Liefergebühren. 

Welche Anbieter unterstützen die eSIM in China bereits?

China ist ei land, welches ebenfalls Hong Kong und Macao umfasst. Da du in Hong Kong beispielsweise keine Zensur bei der Internetverbindung hast, besteht selbstverständlich die Möglichkeit, dass du dir bei einer Reise, die ausschließlich nach Hong Kong sein soll, kannst du dir eine spezielle SIM Karte kaufen, die dort auch ohne integrierter VPN problemlos funktioniert. 

Die Mobilfunkanbieter, die in China (Continenta) den Service der eSIm unterstüzen sind:

  • China Unicom (smartwatch)

eSIM für China: Welche Karte kaufe ich?

Sicherlich weisst du bereit, dass du in China eine Zensur vieler Internetseiten und Apps hast. Unter Anderem: Google, Facebook, WhatsApp, Instagram. So kann es schnell passieren, dass du auf deiner Reise ohne Verbindung mit deiner Familie oder Freunden ist. Aber mache dir keine Sorgen, denn mit den Karten von Holafly hast du die Lösung. Sie haben einen integrierten VPN, der dir erlaubt, die Zensur zu umgehen und das Internet wie gewohnt nutzen zu können.

Die eSIM China von Holafly bietet dir entweder 5GB oder 7GB Datenvolumen, damit du während 8, 15 oder 30 Tagen je nach deinem Bedürfnis das Internet in China nutzen kannst. Merke dir, dass du mit der dieser eSIM auch dein Datenvolumen mit anderen Geräten teilen kannst. 

Weiterhin kannst du jederzeit den 24h Kundenservice kontaktieren, wenn du ein Anliegen oder eine Frage hast, ganz egal ob vor, während oder nach dem Kauf. beispielsweise, wenn du wissen möchtest, ob dein Handy kompatibel ist mit der eSIM.

FAQ – Häufig gestellte Fragen über eSIM für China mit VPN

Wie viel Datenvolumen und Tage bietet mir die eSIM China von Holafly?

Du kannst zwischen verschiedenen Optionen wählen und je nach deinem persönlichen Bedürfnissen entscheiden. Es wÄre von Vorteil, wenn du ungefähr weißt, wie viel Megabyte deine Apps verbrauchen, damit du besser einschätzen kannst, wie viel Datenvolumen du auf deiner Reise brauchst.

Kann ich Datenvolumen teilen mit meiner eSIM für China?

Ja. Alle drei Karten erlauben das Teilen deines datenvolumens mit anderen Geräten.

Beinhaltet die eSIM für Reisen nach China eine VPN?

Ja. Dies hilft dir, dich von den beschränkungen des Internets zu befreien. Du hast freie Internetverbindung von dem Moment an, wenn du die eSIM aktivierst.

Und wenn sich mein Handy nicht mit der eSIM konfigurieren sollte?

Holafly hat einen Kundenservice 24h an 365 Tagen im Jahr und bietet dir Hilfe auf deutsch (englisch, spanisch, französisch) an.

Welchen Mobilfunkanbieter stellt den Service der eSIM in China bereit?

Die Karten von Holafly verbinden sich mit den Netzen des Anbieter Unicom, einer der Hauptanbieter des Landes.

Schreibe einen Kommentar