Roaming in Israel: Wie viel kostet es und wie kann man es vermeiden?

Du reist nach Israel und brauchst Internetverbindung? Hier erfährst du wie viel Roaming in Israel kostet und welche Alternativen du hast.

Sie möchten Israel, die Heimat der wichtigsten Religionen und der antiken Bauwerke, kennen lernen, aber gleichzeitig nicht von Ihren Freunden und Ihrer Familie getrennt sein? Keine Sorge, hier zeigen wir Ihnen, wie viel Roaming in Israel kostet und wie Sie es vermeiden können.

Wir zeigen Ihnen auch andere Alternativen für das Internet auf Ihrer Reise, wie z.B. die Israel-Daten-SIM-Karten von Holafly, die Ihnen die gleiche Verbindungsqualität bieten, aber zu einem niedrigeren Preis.

Internet in Israel

Kaufe über Reisende deine SIM-Karte Israel von Holafly und erhalte einen Rabatt von 5%.
Ankommen, einlegen und fertig. Schon hast du Internet in Israel!

SIM Karte Israel von Holafly
Die SIM Karte von Israel von Holafly. Sag ByeByeRoaming!

Fangen wir an!

Kosten für Roaming in Israel nach Mobilfunkbetreiber

Wir können Ihnen im Voraus sagen, dass die Tarife teuer sind und für einen Touristen, der auf seiner Reise Geld sparen möchte, fast unmöglich zu bezahlen sind. In dieser Tabelle zeigen wir Ihnen die Kosten nach Tarifen, Preisen (pro Tag und pro GB) von Daten-SIM-Karten für Israel, damit Sie diese anschließend besser mit den Roaming Gebühren für Israel vergleichen können.

TarifePreisP/TagP/GB
Holafly30 Tage 10GB34€1,13€3,4€
Holafly30 Tage 12GB44€1,46€3,6€

Wie viel kostet das Roaming in Israel für deutsche, österreichische und schweizer Betreiber? 

LandAnbiterTarif
DeutschlandTelefonica O250MB / 4,99€ / 24h
DeutschlandTelekom100MB / 4,95€ / 24h
DeutschlandVodafone500MB / 7,99€ / 24h
ÖsterreichA1 Telekom100MB / 24,92€
ÖsterreichHutchinson Drei500MB / 15,36€
ÖsterreichT-Mobile Österreich100MB / 5€
SchweizSwisscom200MB / 14,90€
SchweizSunrise Communications1MB / 7€
SchweizSalt Mobile1MB / 15€
Vergleichstabelle der Roaminggebühren für Israel von DE/AU/CH – Anbietern.

Vergleich von Roaming und Daten-SIM-Kartendienst

Daten-SIM-Karten sind billiger und machen eine Datenkontrolle überflüssig, da sie ein Paket zu einem einzigen Preis anbieten.

Hier finden Sie eine Vergleichstabelle mit weiteren Merkmalen, die Roaming in Israel von der Verwendung von Prepaid-SIM-Karten unterscheiden.

Kosten des ServicesDatenkonsumLokale Anrufe
RoamingDiarioPor MBNo
SIM HolaflyPor tramosPor GBSi (para recibir llamadas)

Vergleich der Grundfunktionen Roaming in Israel vs. SIM-Karte

Die Daten SIM Karten für Israel sind auf jeden Fall, wie wir eben feststellen konnten, deutlich ökonomischer als das Roaming in Israel. Im Folgenden werden wir ein paar Charakteristiken der beiden Optionen mit einander vergleichen.

Roaming in Israel Haffa
Roaming in Israel. Quelle: unsplash.com
Kosten des ServicesKosten der DatenEnthält lokale Rufnummern
Täglichpro MBNein
Einmaligpro GBJa (eingehende Anrufe)

Mit den Daten-SIM-Karten von Holafly können Sie die folgenden Vorteile nutzen:

  • Behalten Sie Ihre WhatsApp-Nummer.
  • Anrufe von israelischen Nummern entgegennehmen.
  • 24-Stunden-Support in englischer Sprache.
  • Kostenlose Lieferung zu Ihnen nach Hause.

Alternativen zum Roaming in Israel

Roaming in Israel ist teuer und bietet Ihnen dasselbe oder weniger als andere Optionen wie Prepaid-SIM-Karten oder mobiles Wifi. 

Hier sind die Optionen:

Daten-SIM-Karte

Die Israel-SIM-Karten von Holafly, die mit einem Sonderrabatt und kostenlosem Versand geliefert werden, ähneln den Daten-SIM-Karten, mit denen Ihr Mobiltelefon betrieben wird.

Die Datenpakete sind einfach zu installieren und zu nutzen, die Menge der Datenpakete wird vom Nutzer selbst bestimmt, und Sie müssen nicht wie beim Roaming täglich Ihren Datenverbrauch im Auge behalten.

Die Daten-SIM-Karten für Israel gibt es in zwei Versionen, 5 und 12 GB, für nur 34 bzw. 44 Euro.

Wenn diese Informationen für Sie nicht klar sind, haben wir einen Beitrag, der Ihnen zeigt, welche die beste SIM-Karte für Internet in Israel ist.

Pocket Wifi oder tragbares Wifi

Ähnlich wie ein Mobiltelefon oder ein leichtes Gerät, das ideal in der Tasche, im Koffer oder im Rucksack mitgeführt werden kann, ermöglicht das Pocket Wifi den Internetzugang in Israel. Bitte beachten Sie, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass Sie mehr als eine Zahlung für diesen Dienst leisten werden: zusätzlich zum Internetdienst und dem Gerät mit einer Kaution oder Miete pro Tag oder Kauf.

  • Vorteil: Gute Internetqualität, die es Ihnen ermöglicht, von mehreren Geräten aus eine Verbindung herzustellen (wie bei SIM-Karten).
  • Nachteil: Sie müssen mehr bezahlen oder riskieren Ausgaben für verschiedene Tarife. 

Kostenloses Wifi

Dieser Dienst kann Sie vor unvorhergesehenen Ereignissen im Ausland bewahren, aber wir raten Ihnen davon ab, ihn täglich zu nutzen oder ihn zu Ihrem A-Plan für die Verbindung mit dem Internet zu machen. Free Wifi verbindet Sie und andere mit einem Netzwerk, für das manchmal nur ein Passwort erforderlich ist, das der Anbieter des Netzwerks zur Verfügung stellt.

  • Vorteil: Es ist völlig kostenlos, Sie müssen keinen einzigen Euro für den Internetzugang bezahlen. Kaufen Sie vielleicht einen Kaffee oder einen Snack, um das Passwort zu erfahren.
  • Nachteil: Es ist unsicher, und zwar sehr unsicher, wenn man in ein belebtes Lokal geht. Idealerweise sollten Sie keine Transaktionen durchführen, bei denen Sie sensible Informationen preisgeben oder Geldüberweisungen vornehmen.

Was ist die beste Alternative zum Roaming in Israel?

Die 30-Tage-Daten-SIM-Karte für Israel mit 5 GB oder 12 GB in 3G-Geschwindigkeit ist eine Option, die Ihnen qualitativ hochwertige Daten mit guter Abdeckung, einer oder wenigen zusätzlichen Zahlungen, Sicherheit und Privatsphäre bietet und Ihnen garantiert, dass Sie ohne Probleme, Schwierigkeiten oder Befürchtungen, mehr zu zahlen als erwartet, eine Verbindung herstellen können.

Mit Holafly können Sie Anrufe entgegennehmen, Ihre WhatsApp-Nummer behalten, damit Sie problemlos mit Ihren Freunden und Ihrer Familie kommunizieren können, und haben dank der großen lokalen Betreiber Orange und Telephone eine hervorragende Abdeckung. Machen Sie sich also keine Sorgen mehr über das Roaming in Israel.

Landen, anschließen und loslegen!

Schreibe einen Kommentar