SIM-Karte für Internet in Panama: Welche soll ich kaufen?

Vergesse bei deiner Reise nach Panama deine Daten-SIM-Karte nicht. Damit bleibst du jederzeit in Verbindung. Informiere dich über die unterschiedlichen Möglichkeiten sowie deren Vor- und Nachteile.

5/5 - (1 vote)

Wenn du in das Land der schönen Strände und der gleichzeitig der modernen Städte reist, dann kannst du dich auf etwas freuen. Doch du bist dir noch unsicher, wie du es mit einer stabilen Internetverbindung machen sollst, oder? Genau aus diesem Grund ist dieser Artikel da. Wir erzählen dir alles über die Panama-SIM-Karte und welche du kaufen solltest. Auf diese Weise vermeidest du hohe Roaming-Kosten uns bist nicht auf öffentliche WiFi-Dienste angewiesen. 

Panama bietet dir Spaß, Strand, Modernität und viele Aktivitäten für einen tollen Sommerurlaub. Sobald du in diesem Traumland angekommen bist, machst du sicherlich direkt ein Foto von dem schönen Panoramablick. Damit du diesen Schnappschuss direkt mit deiner Familie und deinen Freunden in den sozialen Netzwerken teilen kannst, brauchst du mobile Daten. So musst du nicht warten, bis du im Hotel angekommen bist. Du hast direkt bei Landung schon Internet.

Internet in Panama

Kaufe bei Reisender deine eSIM Panama von Holafly mit einem Rabatt von 5%: BNOMAD
So schnell kannst du Internet in den Panama haben! 

SIM-Karte für Panama von Holafly
Sim-Karte für Panama von Holafly. Quelle: Holafly

Möchtest du deinen deutschen Anschluss behalten und herausfinden, ob dein Handy mit einer eSIM kompatibel ist? 

Warum eine SIM-Karte für Panama kaufen?

Ganz einfach gesagt: für eine Internetverbindung. Mit der SIM-Karte sparst du dir hohe Roaming-Kosten. Ebenfalls sind die Preise für Pocket Wifi sehr hoch. Du wirst auf deiner Reise unabhängig sein. Dadurch kannst du alles in deinem Tempo angehen und das Land so erkunden, wie du es möchtest – ohne ständige Suche nach Internet.

Wusstest du das? Panama war früher ein kolumbianisches Gebiet, das 1903 unabhängig wurde.

Welche Panama-SIM-Karte bietet mir die meisten Daten zum günstigsten Preis?

Es gibt viele verschiedene SIM-Karten Anbieter. Dennoch tragen nicht alle dazu bei, dass du als Reisender eine gute Zeit hast. Wenn du eine SIM-Karte dabei hast, aber vor allem Spaß haben möchtest und dich entspannen willst, dann braucht es deutlich mehr als nur einen fairen Preis. Du solltest also auch auf einen Kundenservice und günstige Lieferungen achten. 

Wir werden dir im folgenden Artikel die Vor- und Nachteile der vielen Anbieter zeihen. Dabei wollen wir dir bei der Auswahl eines Produkts behilflich sein, sodass du die für dich beste Entscheidung triffst.

Wo du die beste Prepaid-SIM-Karte für Panama kaufen kannst

Wo kann ich eine Daten-SIM-Karte für Panama kaufen? Ist es besser diese noch in Deutschland oder erst am Zielort zu kaufen? Wird die Karte auch funktionieren? Gibt es einen Kundenservice? Wir zeigen dir, wo du deine SIM-Karte für Panama bereits vor deiner Reise kaufen kannst. Zudem welche Funktionen diese bietet sowie einige weitere nützliche Informationen für deine Reise.

Also, wo kannst du nun deine SIM-Karte für Panama kaufen? Ganz einfach: Entweder du bestellst sie dir vor deiner Reise im Internet in einen der vielen Online-Shops oder kaufst sie direkt vor Ort in den Supermärkten, Handyläden, Kiosken oder Flughäfen.

Meine Panama-SIM-Karte in Deutschland kaufen (empfohlen)

Wie bereits erwähnt, kannst du deine SIM-Karte ganz einfach und bequem von Deutschland aus kaufen. Das ist ein klarer Vorteil, denn so hast du bei Ankunft direkt Internet. Außerdem vermeidest du so lange Warteschlangen an den lokalen SIM-Verkaufsstellen und den Stress mit der möglichen Sprachbarriere.

Strand von Panama
Teile all deine Schnappschüsse von Panama auf Instagram und Co. Quelle: Aljoscha Laschgari / Unsplash

Wie viele Daten benötige ich für die Reise?

Diese Frage stellt sich, wenn du dir unsicher bist, ob deine Daten für die gesamte Reise reichen werden. Wie viele Daten du für deine Reise benötigst, hängt davon ab ob du beruflich oder privat unterwegs bist. Der Datenverbrauch ist in jeder Situation anders. Im Allgemeinen gilt aber: Anrufe, Videoanrufe und Videowiedergabe verbrauchen die meisten Daten. Soziale Netzwerke, Messaging, GPS und Internetabfragen sind die Aktivitäten mit dem geringsten Verbrauch.

Panama SIM-Karte von Holafly

Holafly bietet auf seiner Website zwei SIM-Karten-Optionen für Panama an. Beide Angebote gelten für die gleiche Anzahl von Tagen, dennoch sind es zwei verschiedene Datenmengen. Es gibt zwei 30-Tage-Karten mit 8 GB oder mit 12 GB.

Vorteile:

  • Die Panama SIM-Karte wird dir bis zur Haustür geliefert.
  • Es gibt drei Zustelloptionen: Gratislieferung, Expressversand und versichertem Expressversand.
  • Gute Netzabdeckung und die Möglichkeit der Verbindung mit verschiedenen Betreibern.
  • Mehrländer-Abdeckung in Costa Rica, Peru, Chile, Nicaragua, Brasilien, Puerto Rico, Uruguay und El Salvador.
  • Rund um die Uhr technischen Support in deutscher Frage.
  • Einfache Einrichtung direkt nach der Landung. 
  • Aktivierung vor deinem Abflug, damit du bei Ankunft direkt Internet hast. 

Nachteile:

  • Keine Datenfreigabe möglich.
  • Es gibt keine Option mit mehr Tagen und Daten.
TageDatenPreisPreis pro Tag
308 GB34 €1,33 € / Tag
3012 GB44 €1,46 € / Tag

Internet in Panama

Kaufe bei Reisender deine Panama SIM-Karte von Holafly mit einem Rabatt von 5%. Landen, einstecken und los geht’s – so schnell hast du Internet in Panama.

Panama SIM-Karte von Cellular

Cellular Abroad bietet dir ebenfalls internationale SIM-Karten. Sie arbeiten mit lokalen Betreibern zusammen und bieten vier Optionen mit unterschiedlichen GB-Mengen an. Die Optionen sind 5 GB und 12 GB für 30 Tage, 12 GB und 24 GB für ein Jahr.

Vorteile:

  • Sie haben verschiedene SIM-Karten-Optionen
  • Sie können Anrufe entgegennehmen, aber nicht zurückrufen
  • Gute Abdeckung und Arbeit in anderen Ländern

Nachteile:

  • Versand nach Deutschland ist nicht kostenlos. Die Versandkosten belaufen sich auf rund 15,95 USD. Die Lieferung dauert bis zu sieben Tagen.
  • Kein technischer Support in englischer und deutscher Sprache.

Wie viel kostet eine SIM-Karte für Panama?

Wir haben dir nun zwei SIM-Karten Anbieter gezeigt, bei denen du einfach von Zuhause dein gewünschtes Produkt bestellen kannst. Hier ist nun eine Preisübersicht. Beide Unternehmen bieten ähnliche Produkte in Bezug auf Tage und GB an.

AnbieterPreis KarteAnzahl DatenPreis pro TagPreis VersandGesamt
Holafly34 €8 GB / 30 Tage1,33 € / Tag0 €34€
Cellular Abroad49,34 €5 GB / 30 Tage1,64 € / Tag13,13 €62,46€
Die SIM-Karten von Cellular Abroad sind von US Dollar auf Euro umgerechnet.

Meine SIM-Karte in Panama kaufen

Der Kauf einer Daten-SIM-Karte ist auch in Panama möglich. Wichtig dabei zu beachten ist der Betreiber und die Abdeckung. Im folgenden erzählen wir dir nun alle zu den unterschiedlichen Anbieter sowie deren Vor- und Nachteile. 

Die SIM-Karten der lokalen Betreiber kannst am Flughafen oder im Supermarkt kaufen. Ebenfalls in den einzelnen Geschäften der jeweiligen Betreiber.

Beachte, dass die SIM-Karten von Holafly einen Dienst mit der Abdeckung der panamaischen Betreiber bieten.

Panama Schriftzug in Panama
Erlebe die bunte und vielfältige Kultur von Panama. Quelle: Christian Holzinger / Unsplash

Claro Panama

Als einer der wichtigsten Betreiber in Lateinamerika deckt Claro das Land weitestgehend ab. Außerdem bietet die Anbieter je nach Anzahl der Tage verschiedene Optionen an.

Vorteile:

  • Breite Netzabdeckung in Panama.
  • Möglichkeit zum Datenaustausch.
  • Viele verschiedene Datentarife.

Nachteile:

  • Datenpakete sind in der Regel sehr klein, sodass du häufiger die Daten aufladen musst.
  • Du musst wiederholt die entsprechenden Verkaufsstellen für die Aufladung aufsuchen. Dadurch kann sich das Risiko einer Covid-19 Infektion erhöhen.

Tigo Panama

Tigo ist ein weiterer bekannter Anbieter des Landes. Dieser hat zwar eine gute Netzabdeckung, aber meist nur in den größeren Städten. Wie bei Claro auch, findest du in den Städten verschiedene Geschäfte zum Kauf.

Vorteile:

  • Gute Abdeckung in den großen Städten.
  • Geschäftsläden sind häufig zu finden.
  • Verschiedene Datenpakete im Angebot.

Nachteile:

  • Reichweite von Claro ist einfach größer.
  • SIM-Karte kann nur bei einem Anbieter erworben werden.

Movistar Panama

Der berühmte Betreiber movistar hat auch Dienste in Panama. Er hat umfangreiche SIM-Karten-Optionen und eine gute Abdeckung. Die SIM-Karten sind über die movistar-App wieder aufladbar.

Vorteile:

  • Gute Abdeckung im ganzen Land.
  • Viele Geschäfte vor Ort. Auch bereits am Flughafen.

Nachteile:

  • Lange Warteschlangen in den Geschäften vor Ort.

SIM-Karte für Panama: welche soll ich kaufen?

Wie du nun gesehen hast, gibt es viele verschiedene Anbieter für SIM-Karten in Panama. Wir empfehlen dennoch ganz klar: Holafly. Wenn wir auf Reisen sind, dann wollen wir einfach frei sein und die Zeit genießen. Aus folgenden Gründen haben wir uns für die Holafly-SIM Karte Panama entschieden:

  • Kostenlose Lieferung direkt zu dir nach Hause.
  • Du hast sofort nach der Landung Internet.
  • Bei Fragen oder Problemen kannst du dich rund um die Uhr an den technischen Support werden. 
  • Die Aktivierung ist ganz einfach. Es liegt dem Produkt ebenfalls eine Schritt-für-Schritt-Anleitung bei. 
  • Du hast genügend Tage für deine Reise verfügbar.
  • Du kannst die Karte auch in Costa Rica, Peru, Chile, Nicaragua, Brasilien, Puerto Rico, Uruguay und El Salvador einsetzen.
Screenshot von der Holafly-Website
Panama SIM-Karte in Deutschland kaufen. Quelle: Holafly

Häufig gestellte Fragen zu Internet und SIM-Karten für Panama

Wie kommt man in Panama ins Internet?

Wenn du in Verbindung bleiben möchtest, solltest du wissen wie du in Panama Internet bekommst. Ob du nun Roaming bei deinem Netzbetreiber bezahlst, ein Pocket-Wifi mietest, kostenloses Wifi nutzt oder dir eine SIM-Karte kaufst, bleibt dir überlassen. Beachte dennoch die damit verbundenen hohen Kosten.

Wie viel kostet das Roaming in Panama?

Roaming in Panama kann bei verschiedenen Betreibern in Anspruch genommen werden, zum Beispiel durch einen Roaming-Vertrag mit Movistar. Bei diesem Betreiber kann das MB etwa 12,10 € kosten.

Wie wähle ich eine Daten-SIM-Karte für Internet und Telefon in Panama?

Achte bei der SIM-Karte auf eine einfache Konfiguration. Dabei solltest du diese bereits vor deiner Reise einrichten können. So kannst du dich bei Problemen an den technischen Support des Anbieters werden. Eine gute Abdeckung ist ebenfalls von großer Wichtigkeit. 

Wo kann man eine reine Daten-SIM-Karte kaufen?

Eine reine Daten-SIM-Karte erhältst du in Deutschland vor deiner Reise in einem Online-Shop oder vor Ort am Flughafen oder im Supermarkt.

Wie viel kostet eine SIM-Karte für Panama?

Die Preise variieren sehr stark. Es kommt also darauf an, wo du die SIM-Karte kaufst und welche Funktionen der jeweilige Dienst hat. Bei Holafly findest du SIM-Karten bereits ab 34 €. 

Diese Reisetipps könnten dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar