Die beste SIM-Karte für Mexiko – Unbegrenzt Datenvolumen

Wir vergleichen die besten SIM-Karten für Mexiko auf ihren Preis, Datenmenge, Service, … nur für dich. So kannst du deine Reise nach Mexiko entspannt mit Internet geniessen, ohne Roaming zu zahlen.

4.7/5 - (47 votes)

Wenn Sie nach Mexiko reisen, benötigen Sie eine Internetverbindung, um Anwendungen wie WhatsApp oder Google Maps zu nutzen, aber seien Sie beim Roaming sehr vorsichtig: Ihr Betreiber könnte Ihnen bis zu 10 € pro genutztem MB in Rechnung stellen, ein echter Diebstahl.

Egal, ob Sie Städte in Mexiko oder Paradiese wie Cancun oder die Riviera Maya besuchen, die beste Alternative zum Roaming ist meist eine Prepaid-SIM-Karte für Mexiko mit unbegrenztem Daten- und Gesprächsvolumen, mit der Sie das Internet unbesorgt weiter nutzen können. Es gibt keine Überraschungsrechnungen, wenn Sie von Ihrer Reise zurückkehren.

Aus Gründen der Bequemlichkeit und Sicherheit ist es ratsam, es vor der Reise online in einem Online-Shop zu kaufen, damit Sie es zu Hause erhalten können, Sie haben sofort nach der Landung Internet und müssen nicht in der Stadt suchen. Es ist auch nicht notwendig, Spanisch zu sprechen und Sie erhalten einen Kundenservice in deutscher Sprache.

Es gibt auch eine andere Option (wenn Sie ein iPhone XR oder eine neuere Version haben), um Sie mit einer Prepaid-eSIM zu kaufen, obwohl diese weniger Daten hat. Diese Alternative kann lebensrettend sein, wenn Sie bereits in Mexiko sind.

In diesem Artikel vergleichen wir die besten SIM-Karten für Mexiko nach Preis, Daten und Komfort. Darüber hinaus kennen Sie die von diesen Karten gebotene Abdeckung und die Kompatibilität Ihres Mobiltelefons in Mexiko. Hohe Roaming-Rechnungskosten gehören der Vergangenheit an!

Internet in Mexiko

Kaufe über Reisende deine SIM-Karte Mexiko und erhalte einen 5% Rabatt sowie unlimitiertem Datenvolumen.
Ankommen, einlegen und fertig. Schon hast du Internet in Mexiko!

SIM-Karte Mexiko
Kaufe die SIM-Karte fuer Mexiko ueber Reisende und erhalte 5% Rabatt.

Worauf man achten sollte, bevor man eine SIM-Karte für Mexiko kauft

Wird mein Telefon mit den Telefonnetzen in Mexiko funktionieren?

Bevor man sich eine SIM-Karte für Mexiko kauft, solltest du immer vorher überprüfen, ob dein mobiles Endgerät in Mexiko funktioniert oder nicht. Auf der Webseite von Kimovil kann man dies ganz einfach überprüfen, indem man die Marke und das Modell angibt. Dies zu überprüfen lohnt sich speziell dann, wenn das Gerät, das wir nutzen, möchten kein Smartphone ist.

Hier wird dir angezeigt mit welchen Band Frequenzen (2G, 3G und 4G) die Telefone kompatibel sind, sogar je nach unter Modell deines Mobiltelefons. Überprüfe lediglich, ob dein Telefon mit den angegeben Frequenzen funktioniert.Unser Tipp ist die Holafly SIM Karte für Mexiko. Diese funktioniert mit dem besten Mobilfunkbetreiber des Landes AT&T und bietet hauptsächlich 4G Abdeckung.

Welche Prepaid SIM Karte für Mexiko bietet mir die meiste Leistung zum niedrigsten Preis und der besten Netzabdeckung?

Dies ist eine wichtige Frage, gerade im Urlaub will man sparen und das meiste aus seinem Urlaubsbudget herausholen. Daher ist nur zu logisch, dass man auch für das Internet auf der Reise die beste Alternative sucht. Das höchste Datenvolumen, zum besten Preis. Betrachtet man was Roaming in Mexiko mit dem heimischen Anbieter kostet, wird einem klar, dass man eine Alternative braucht.

Im folgenden Abschnitt, zeigen wir einige Alternativen die wir auch genauer erklären. Im Beispiel zeigen wir den Preisvergleich pro Tag mit Datenvolumen für eine Aufenthaltszeit von 15 Tagen.

Wer schon einen Blick auf die Ergebnisse geworfen hat, wird schnell gemerkt haben, dass der Gewinner mit Abstand die SIM-Karte für Mexiko von Holafly ist. Hier sind auch direkt alle Vorteile direkt hervorzuheben, unbegrenztes Datenvolumen, 24h Kundendienst 7 Tage die Woche, sowie kostenloser Versand. Im Laufe des Artikels werden wir die Vorteile noch deutlicher erläutern.

In der unteren Tabelle zeigen wir die Angebote anderer Anbieter.
Wir vergleichen eine Aufenthaltszeit von 30 Tagen bei einem täglichen Verbrauch von 1 GB Datenvolumen.

preisvergleich sim-karte mexiko
Preisvergleich SIM-Karte Mexico: Holafly, Simlystore, Tourisim, Travelsim.

Gucken wir uns nun die Einzelheiten und Merkmale der SIM card für Mexiko an. Wo man diese vor und auf der Reise bekommt, sowie die Vor- und Nachteile und welche Mobilfunkanbieter man in Betracht ziehen kann.

SIM-Karte Mexiko: Wo kaufe ich die beste?

In Mexiko gibt es viele verschiedene Prepaid SIM-Karten mit Datenvolumen von lokalen und internationalen Anbietern wie Holafly, sowie den Mobilfunkanbietern selbst.

Die besagten SIM-Karten kann man in Onlineshops (wie Holafly),
in Geschäften, Supermärkten, Ständen am Flughäfen oder Einkaufszentren kaufen.

eSIM Mexiko

Wusstest du, dass du mit der eSIM für Mexiko Internet hast, ohne den Gebrauch einer traditionellen Plastikkarte? Du erhältst einen QR-Code an deine E-Mail.
Einscannen und fertig. Schon hast du Internet in Mexiko!

SIM-Karte Mexiko noch vor der Abreise im Internet kaufen

Sich noch vor der Abreise eine SIM card zu kaufen, ist sicherlich die beste Option, um sich direkt nach der Ankunft am Reiseziel mit dem Internet zu verbinden.

Prepaid SIM-Karte Mexiko von Holafly

Die SIM-Karten von Holalfy bieten dir unlimitiertes Datenvolumen mit der besten Netzabdeckung von AT&T und einer Geschwindigkeit von 4G. Du hast die Wahl zwischen 8 verschiedenen Datenpaketen entweder 5, 7, 10, 15, 20, 30, 60 oder 90 Tagen.

Vorteile:

  • Unlimitiertes Internet für durchschnittlich nur 3 € / Tag
  • Du kannst deine deutsche Nummer bei  WhatsApp behalten.
  • Dank der lokalen Rufnummer kannst Anrufe tätigen und erhalten.
  • Kostenloser Versand
  • Einfache Aktivierung
  • Der Kundenchat ist 24/7 für dich da und unterstützt dich auf deiner Sprache (deutsch, englisch, spanisch oder französisch)

Nachteil:

  • Die SIM-Karte ist nur für Mexiko gültig, aber du kannst dich auch die SIM-Karte Nordamerika kaufen, welche USA, Kanada und Mexiko inkludiert

Wir empfehlen auch unseren Artikel über Roaming in Nordamerika.

Prepaid Mexiko SIM-Karte von Travelsim

Dieser SIM-Karten Anbieter hat insgesamt 6 Angebote für Mexiko.
Diese reichen von 250 MB bis hin zu 5 GB Datenvolumen.

Vorteile:

  • Die Karte kann in mehr als 20 Ländern genutzt werden
  • Die SIM-Karte ist wiederaufladbar

Nachteile:

  • Kein unlimitiertes Datenvolumen
  • SIM-Karte kostet 10 € extra auf das Datenpaket
playa-carmen sim karte mexiko
Playa del Carmen, Riviera Maya. Quelle: Unsplash.com.

Prepaid Mexiko SIM-Karte von Simlystore

Hier gibt es zwei verschiedene Angebote für die SIM-Karte für Mexiko.
Eine hat 8 GB die anderen 22 GB.

Vorteile:

  • Unbegrenzte Anrufe innerhalb Mexikos
  • Funktioniert auch in Kanada und den USA

Nachteile:

  • Nach den 22 GB nur noch 2G Verbindung
  • Kein unlimitiertes Datenvolumen

Prepaid Mexiko SIM-Karte von Tourisim

Dieser Anbieter führt eine Karte mit mehreren verschiedenen Merkmalen, so kann man sich die gewünschte Laufzeit und Datenmenge aussuchen. Allerdings wird auch extra abgerechnet, ob man Daten teilen kann oder Anrufe führen.

Vorteile:

  • Nutzt das Netz von AT&T
  • Hat mehrere Angebote

Nachteile:

  • Nach Verbrauch nur noch 2G Geschwindigkeit
  • Tethering ist nur mit 3 Angeboten erhältlich und muss extra gezahlt werden.

Prepaid SIM-Karten Vergleich für Mexiko

Jetzt wo wir die Details der besten SIM-Karte für Mexiko kennen, zeige ich in einer Tabelle die Kosten im Vergleich für 15 Tage Aufenthalt.

MarkePreis

SIM-Karte
Preis
Datenpaket
VersandDatenvolumenEndpreis
Holafly49€Unbegrenzt49€
Travelsim10€79€5 GB79€
Simlystore10€75,9022 GB75,90
Tourisim99,90€22 GB109,90€
Vergleichstabelle berechnet mit 15 Tagen Aufenthalt und unbegrenztes Datenvolumen

Wie man oben sehr gut sehen kann, sind alle Datenpläne limitiert auf eine gewisse Anzahl an Gigabyte. Nachdem diese verbraucht sind, hat man nur noch Verbindung 2G. Holafly bietet unbegrenztes Datenvolumen bei einer sehr guten Verbindungsqualität mit 4G.

Momentan kann man sagen, dass Holafly die beste SIM-Karte für Mexiko anbietet.

SIM-Karte vor Ort nach der Ankunft in Mexiko in einem Laden kaufen

Du kannst dir deine SIM-Karte auch nach der Ankunft in Mexiko in einem Supermarkt wie Wallmart oder Oxxo kaufen. Auch gibt es die SIM-Karten an manchen Ständen im Flughafen oder aber direkt in einem Geschäft des Betreibers.

Hier sollte man daran denken, dass man in manchen Fällen nur die SIM-Karte kauft und das Datenpaket dazu gekauft werden muss. Auch läuft man Gefahr, dass man sein WhatsApp nicht wie gewohnt nutzen kann oder die Qualität der Verbindung viel zu wünschen übrig lässt, ganz im Gegenteil zur Holafly SIM-Karte für Mexiko.

Wenn du bevorzugst dir deine SIM-Karte vor Ort am Reiseziel zu kaufen, listen wir dir hier die einzelnen Tarife der Mobilfunkbetreiber in Mexiko.

Die wichtigsten Telefonnetzbetreiber in Mexiko und ihre Datenpläne

In Mexiko gibt es mehrere Mobilfunkbetreiber, wobei die wichtigsten Telcel, Movistar, AT&T sind, deren Tarife wir dir hier vorstellen möchten. Andererseits handelt es sich bei Betreibern wie Unefon, Virgin, Certo u.a. um andere Telekommunikationsunternehmen von lokaler oder regionaler, aber nicht nationaler Bedeutung. Nun zu den Preisen:

Mit sim karte mexiko In chichenitza
Chichenitza. Quelle: Unsplash.com.

AT&T SIM-Karte Mexiko

Ähnlich wie beim Kauf anderer SIM-Karten müssen die Karten zuerst gekauft und dann aufgeladen werden. Beides kann in autorisierten Geschäften, Supermärkten (Walmart) und bei autorisierten Wiederverkäufern erworben werden. Die Tarifangebote reichen von weniger als $1 bis $46,33 und bieten dir 10 MB bis 7 GB Datenvolumen.

Vorteile:

  • Der durchschnittliche Preis für den Datenverbrauch beträgt 0,035 Euro pro MB. (Für 1 Euro bekommt man 28 MB).
  • Zum Angebot stehen 9 Pläne, die von einer Woche bis zu zwei Monaten Laufzeit haben.
  • 7 der 9 Pläne bieten unbegrenzte Nutzung von WhatsApp, Facebook und Twitter.

Nachteile:

  • In einigen Fällen ist die Vorlage des Reisepasses notwendig, um eine SIM-Karte zu kaufen und diese dann registrieren, bevor sie aktiviert werden kann.
  • Das Angebot von 30 MB für 1€ bietet leider keine Anrufe oder unbegrenzten Versand von SMS.
  • Die Verbindungsqualität außerhalb der großen Städte ist nicht sehr gut.

Telcel

Als einer der wichtigsten Mobilfunkbetreiber des Landes bietet Telcel Sim-Karten zu den günstigsten Preisen an, die Sie in offiziellen Geschäften (Walmart, Oxxo) und bei autorisierten Wiederverkäufern erwerben und aufladen können. „Amigo“ nennt sich die Prepaid-Sim-Karten, die zwischen 1,39€ und 23,17€ kostet und leider nur 20 MB bis 1,5 GB Datenvolumen bietet.

Vorteile:

  • Hier kostet der verbrauchte MB zirka 0,039 €*, etwas mehr als bei AT&T, dennoch ebenso günstig.
  • Im Angebot gibt es 7 verschiedene Pläne, von denen 5 etwas mehr Datenvolumen bieten.

Wenn wir den Tarif für 1 € in Betracht ziehen, hat man 26 MB zur Verfügung.

Nachteile:

  • So wie bei den SIM-Karten von AT&T wirst du auch hier deinen Reisepass vorlegen müssen, für Registrierung und Aktivierung.
  • Das Wiederaufladen der Karte kann kompliziert sein, da man das originale Ticket dazu braucht und man sich mit dem Betreiber in Kontakt setzen muss.
  • Es gibt keine Tarife die länger als 30 tage gehen.

SIM-Karte für Mexiko von Movistar

Die SIM-Karten kosten 2,79 € während die Aufladung zwischen 0,46 € und 11,57 € Euro bei einer Dauer von 3 Tagen (300 MB) bis zu einem Monat (3 GB) liegt. Diese Karte kann in Fachgeschäften, Supermärkten und bei autorisierten Wiederverkäufern gekauft und aufgeladen werden.

Vorteile:

  • Movistar bietet den Double Prepaid Plan welcher in ganz Nordamerika (Mexiko, Vereinigte Staaten und Kanada) genutzt werden kann.
  • Es gibt ebenso Pläne die für Kurzreisen dienen können: 1, 2, 3 und 7 Tage.
  • Es gibt drei Pläne, die unbegrenzte Anrufe und SMS ermöglichen.

Nachteile:

  • Wie bei den vorherigen Angeboten muss beim Kauf der SIM-Karte immer der Reisepass vorgelegt werden, um die Karte registrieren zu lassen.
  • Wie AT&T hat Movistar schlechte Abdeckung, wenn man sich von großen Städten entfernt.
  • Es gibt keine Tarife für länger als 30 Tage.

Die beste Prepaid SIM-Karte für Mexiko

Hier ist die Produktvielfalt hervoruzuheben. Acht SIM card für Mexiko mit unbegrenztem Datenvolumen und 4G Geschwindigkeit. Beste Netzabdeckung garantiert der Anbieter AT&T. Die SIM-Karte von Holafly für Mexiko mit unbegrenztem Datenvolumen bietet dir zu einem niedrigen Preis einen exzellenten Service und bietet darüber hinaus noch viele ander Vorteile (z.B. unbegrenzte Ortsgespräche).

Die Aktivierung ist super leicht und falls doch Fragen aufkommen ist der Kundenchat 24/7 da, um dir zu helfen. Ausserdem wirst du auf deiner Sprache unterschützt und musst dir also keine Gedanken darum machen, dass du wegen dir kostbare Zeit deiner Reise verloren geht. 

Bleibe immer und überall verbunden mit deiner Familie und Freunden sowohl über WhatsApp, aber auch über die lokale Nummer mit welcher du dich unlimitiert national verständigen kannst.

Mexiko SIM-Karte von Holafly mit bester Netzbdeckung

Eines der häufigsten Probleme von Touristen im Urlaub ist, dass sie weder Empfang noch Netzabdeckung haben, um sich mit dem Internet verbinden zu können oder anrufe tätigen zu können. Insbesondere Touristenattraktionen wie Quintana Roo, Tulum, Playa del Carmen oder Cancun weisen normalerweise eine schlechte Netzabdeckung auf. Die Holafly SIM-Karte für Mexiko wird jedoch an die Antennen der stärksten mexikanischen Mobilfunkbetreiber wie Telcel, Movistar und AT&T angeschlossen.

Wenn Sie in einigen Regionen Mexikos Schwierigkeiten haben, eine Verbindung zum Internet herzustellen, können Sie das Netzwerk manuell von Ihrem Handy aus ändern. Diese Option ist normalerweise für Android-Handys verfügbar. Wenn Sie mit einem iPhone nach Mexiko reisen, wird automatisch eine Verbindung zum besten verfügbaren Netzwerk hergestellt.

Die Holafly SIM-Karte funktioniert in Städten wie Mexiko-Stadt, Isla Mujeres, Tulum, Playa del Carmen, Cancún, Guadalajara und vielen Reisezielen in Mexiko. Um Zweifel zu klären, ob dein Reiseziel abgedeckt ist, Frage einfach im Chat rund um die Uhr.

Wie funktioniert die Mobilfunknetzabdeckung in Mexiko?

Mexiko ist trotz seiner Größe und Bedeutung in der Nähe der Vereinigten Staaten nicht in seinem gesamten Hoheitsgebiet vertreten. In der Tat haben Touristenattraktionen wie Tulum, Baja California und Quintana Roo im Allgemeinen eine instabile Abdeckung.

Informieren Sie sich unten über die Abdeckungskarten der wichtigsten mexikanischen Mobilfunkbetreiber.

Mobilfunknetzabdeckung von Telcel in Mexiko

Mobilfunknetzabdeckung von Telcel in Mexiko
Telcel-Abdeckungskarte in Mexiko. Quelle: Telcel

Movistar Mexiko SIM Karte Mobilfunknetzabdeckungskarte

Movistar Mobilfunknetzabdeckungskarte in Mexiko
Movistar-Berichterstattung in Mexiko. Quelle: Movistar Mexiko

AT&T Mexico Berichterstattung auf mexikanischem Gebiet

AT&T Mexico Berichterstattung auf mexikanischem Gebiet
AT&T-Abdeckungskarte in Mexiko. Quelle: AT&T.

Wie viel kostet es und wie lange brauche ich, um die Holafly Mexiko SIM-Karte zu erhalten?

Eines der Vorteile von Holafly ist der kostenlose Versand der SIM-Karten. Du musst keine Versandkosten bezahlen. Du erhältst deine Bestellung innerhalb von 5 Werktagen an deine Privatadresse. Wir empfehlen dir, die SIM-Karte mit genügend Vorlaufzeit zu bestellen.

Mach dir aber keine Sorgen, falls du doch später dran sein solltest. Holalfy bietet dir noch zwei weitere Versandoptionen an. Schnell- und Expressversand. Mit einer garantierten Lieferunginnerhalb 24h.

SIM-Karte Mexiko

Kaufe über Reisender deine SIM-Karte Mexiko und ehalte einen Rabatt von 5% sowie unbegrenztem Datenvolumen.
Ankommen, einschalten und fertig. Schon hast du Internet in Mexiko!

Funktioniert mein Telefon in Mexiko mit der Holafly SIM-Karte?

Dieser Artikel ist sehr wichtig. Viele Mobiltelefone in Europa (einschließlich Deutschland) funktionieren in Mexiko nicht, da sie in der Frequenz ihrer Bänder nicht kompatibel sind. Überprüfen Sie vor dem Kauf Ihrer SIM-Karte im Live-Chat unter de.holafly.com, ob Ihr Telefon kompatibel ist.

Denken Sie auch daran, dass Ihr Mobiltelefon von Ihrem Betreiber entsperrt werden muss, um SIM-Karten von anderen Betreibern lesen zu können.

Welche mobilen Frequenzbänder funktionieren in Mexiko?

Als nächstes die in Mexiko verwendeten Hauptfrequenzen, geordnet nach Art des Mobilfunkbetreibers (der wichtigste im Land).

Hauptfrequenzbänder in Mexiko:

2G: CdmaOne, 800MHz, 850MHz, 1900MHz.
3G: 850MHz, 1900MHz, CDMA2000, EVDO, AWS.
4G: Band2-1900MHz, Band4-AWS.

Mobilfunkbetreiber2G-Netzwerk3G-Netzwerk4G-Netzwerk
MovistarCdmaOne, 1900MHz850MHz, 1900MHzBand2-1900MHz
Telcel1900MHz850MHz, 1900MHzBand4-AWS
UnefonCdmaOne, 800MHz, 850MHz, 1900MHzCDMA2000, EVDO
mobile Frequenzbänder in Mexiko

Häufig gestellte Fragen zu Internet und SIM-Karte für Mexiko

Wie habe ich Internet in Mexiko?

Wenn Sie nach Mexiko reisen und in Ihrem Urlaub mit dem Internet verbunden bleiben möchten, haben Sie folgende Möglichkeiten: Kaufen Sie eine Mexiko-SIM-Karte für Touristen, mieten Sie Roaming bei Ihrem Mobilfunkbetreiber, mieten Sie ein Pocket Wifi oder nutzen Sie die Vorteile Websites mit kostenlosem Wifi in Ihren Ferien.

Was kostet Roaming in Mexiko?

Die Kosten für Roaming in Mexiko hängen von den Angeboten Ihres Mobilfunkbetreibers ab. Sie variieren, wenn Sie sich in einem Vertrags- oder Prepaid-Modus befinden, und berechnen Ihnen für heruntergeladene Megabyte oder für geschlossene Datentarife, die beim Verbrauch aufgeladen werden. Sie müssen die Alternative zum Kauf einer Prepaid-SIM-Karte für Mexiko in Betracht ziehen

Wie wählt man eine Daten-SIM-Karte für Internet und Telefon in Mexiko?

Bei der Auswahl einer SIM-Karte für Reisen nach Mexiko sollten Sie auf das Preis-Leistungs-Verhältnis achten: Sie verfügt über unbegrenzte Daten, enthält eine Telefonnummer, Ortsgespräche und SMS, ermöglicht den Datenaustausch mit anderen Geräten, die Netzbetreiberabdeckung in Mexiko und passt sich an zu Ihren Aufenthaltstagen usw.

Wo kann man eine Mexiko SIM-Karte nur mit Daten kaufen?

Sie können diese SIM-Karten vor Reiseantritt, bei Online-Anbietern im Internet (wie Holafly) oder bei Ihrer Landung in Mexiko am selben Flughafen und in lokalen Geschäften wie Wallmart oder Oxxo kaufen.

Was kostet eine SIM-Karte für Mexiko?

Der Preis einer Mexiko-SIM-Karte hängt zusätzlich zu ihrem Datentarif von den Gültigkeitstagen ab und davon, ob Sie eine Telefonnummer in Mexiko erhalten, davon, ob Sie sie bei Ihrer Ankunft im Land oder vor Ihrer Reise online kaufen. Für einen ungefähren Preis von 30 € können Sie bei sich zu Hause eine SIM-Karte mit unbegrenzten Daten und Ortsgesprächen für 7 Reisetage erhalten.

Schreibe einen Kommentar