Roaming in Andorra: Alles, was du wissen musst

Internet und Roaming in Andorra: Alles was du wissen musst.

Wenn du Lust darauf bekommen hast, Andorra kennenzulernen, solltest du folgende Dinge über eine Reise dorthin wissen. Wenn du mobiles Internet in Andorra nutzen möchtest, solltest du zum Beispiel beachten, dass Andorra nicht zum Europäischen Wirtschaftsraum gehört und das Roaming daher nicht kostenlos ist. 

Denke daran, dass Länder wie Andorra oder die Schweiz nicht dem Europäische-Wirtschaftsraum angehören, obwohl sie auf dem europäischen Kontinent liegen.

In diesem Artikel findest du Information dazu, wie du eine hohe Telefonrechnung aufgrund der hohen Roaming Gebühren in Andorra, nach deiner Rückkehr nach Hause ersparen kannst.

Was ist Daten Roaming?
Roaming ist der Dienst, den dir dein Mobilfunkbetreiber anbietet, wenn du im Ausland unterwegs bist, damit du telefonieren kannst, SMS senden und das Internet nutzen. Das ist wichtig gerade für Leute die gerne ihre Fotos und Videos online mit den Freunden teilen, auch für Google Maps, Hotel Buchungen etc…
Internet auf der Reise ist nicht einfach nicht mehr wegzudenken.

Wie viel kostet das Roaming in Andorra mit den verschiedenen Netzanbietern?

Hier haben wir eine Liste zusammengestellt, was Roaming in Andorra mit den einzelnen Anbietern kostet.

Internet und Daten-Roaming in Andorra mit der Telekom

Roaming in Andorra mit der Telekom
Die Angebote der Telekom für Internet in Andorra

Die Telekom bietet drei verschiedene Angebote für den Urlaub in Andorra. Es gibt den “DayPass S”, welcher 50 MB für 24h bietet und einmalig 2,95 € kostet. Der “WeekPass M” hat 300 MB für 7 Tage und kostet einmalig 14,95 €
Das höchste Datenvolumen für Andorra bietet der Plan “WeekPass L” welcher für einmalig 29,95 € ein Datenvolumen von 1 GB und einer Laufzeit von 7 Tagen hat. Die Telekom Pässe sind für Vertrags- und Prepaid-Kunden als Extra zu ihrem jeweiligen Tarif zu buchen.
In nur drei Schritten kann man die Surf-Pässe bestellen.

1. Aktiviere das Daten-Roaming in deinem Smartphone.
2. Besuche die Webseite https://pass.telekom.de und wähle den gewünschten Pass aus.
3. Mache deine Bestellung und nutze das Internet wie gewohnt.

Roaming in Andorra mit O2

Internet in Andorra mit O2
Roaming mit O2 in Andorra

Mit O2 zahlt man wie im Bild zu sehen, für eingehende Gespräche in Andorra 0,26 € die Minute und für abgehende Anrufe nach Deutschland 0,54 € die  Minute. Das Senden von SMS kostet für jede Nachricht 0,39 €
und bei den Daten wird es, wie in den meisten Fällen etwas teurer mit 0,23 € für jedes verbrauchte Megabyte. Die datenpakete von O2 sind ganz einfach über die Webseite von O2, zu deinem aktuellen Tarif zu buchbar.

Daten Roaming in Andorra mit Vodafone

Vodafone für Internet in Andorra
Die Angebote von Vodafone für Internet in Andorra

Mit Vodafone hat man die Möglichkeit ebenso ein Tagespaket zu kaufen, welches einmalig 5,99eur. kostet. Hier sieht es so aus, das “Red-Kunden” und “Smart-Kunden” dieselben Tarife zahlen. Wie bestellt man die Daten und Telefonie Pakete? Die Auslands-Daten und Telefonie Pakete sind bei den Anbietern auf der jeweiligen Webseite zu bestellen.

Roaming in Andorra 1&1

Internet mit 1&1 in Andorra
Internet in Andorra mit 1&1

Hier sind die Angebote von 24h bis 7 Tage mit einem wählbaren Datenvolumen von 5 MB, 10 MB, 25 MB oder 150 MB.
Die europäischen Länder in denen die EU Verordnung vom 15.Mai 2019 für Roaming Gebühren nicht gelten sind Andorra, Isle of Man, sowie die Schweiz, daher ist es wichtig eine gute Alternative für Internet in Andorra zu finden.

Internetverbindung in Andorra
Die europäischen Länder in denen die EU Verordnung vom 15.Mai 2019 für Roaming Gebühren nicht gelten sind Andorra, Isle of Man, sowie die Schweiz

Das Internet Datenpaket für Andorra von 1&1 bietet 150 MB mit einer Laufzeit von 7 Tagen. Das Internet Surf-Paket von 1&1 bestellt man, indem man eine SMS mit dem Text Data150 an die Rufnummer 0049 721 960 59 33 sendet.

Roaming-Kosten in Andorra mit Blau

Roaming-Kosten in Andorra BLAU
Roaming mit Blau in Andorra

Blau bietet ebenso Internetverbindung mit Telefonie für Andorra zu den folgenden Konditionen an. Ausgehende Anrufe werden mit 0,09 € pro Minute berechnet, jedoch ist der Erhalt von Anrufen kostenfrei. Für eine SMS zahlt man 0,07 € und für 1 MB (Megabyte) Daten 0,23 €.

Internet in Andorra mit Congstar

Angebot von Congstar
Congstar Roaming in Andorra

Congstar bietet für den Urlaub in Andorra wahlweise 100 MB, 600 MB oder 2 GB. Auch hier können die verschiedenen Pässe mit dem gewünschten Datenpaket zum jeweiligen vorhanden Plan dazugekauft werden.

Alternativen für Internetverbindung in Andorra

Die oben aufgeführten Produkte sind eine Option für Internetverbindung in Andorra, jedoch nicht unbedingt die Optimalste, wenn man die verschiedenen Preise mit den Leistungen der jeweiligen Anbieter vergleicht. Es gibt gute Alternativen, die uns eine stabile Internetverbindung bieten.

SIM-Karte
Die SIM-Karte für deine Reise nach Andorra

SIM Datenkarte Holafly für Andorra

Die beste Option für mobile Internetverbindung in Andorra ist die SIM Datenkarte von Holafly. Wähle zwischen 3 GB für 7 Tage 44 Euro
oder 8 GB für 14 Tage zu 57 Euro. Erhalte die SIM-Karte für Andorra versandkostenfrei bei dir zu Hause und mache dir keine Sorgen mehr darüber, wie du dich im Urlaub in Andorra mit dem Internet verbindest.

Internet mit Aldi Talk in Andorra

Roaming Tarife für Andorra bei Aldi Talk

Bei Aldi zählt Andorra zur Ländergruppe 3. Man kann ganz deutlich die Unterschiede zu den Preisen der anderen Anbieter erkennen. Hier wäre es definitiv ratsam, eine Alternative zu seinem herkömmlichen Anbieter zu suchen. Eine Reise SIM-Karte für Andorra gibt es bei Holafly zu sehr guten Konditionen.