Wie bekomme ich Internet in Mexiko?

Um Internet in Mexiko zu haben, kannst du unter anderem das teure Roaming wählen, ein Pocket WiFi mieten oder eine SIM Karte vor Abflug kaufen. Wir erzählen dir Vorteile und Nachteile, damit du deine Entscheidung treffen kannst.

Wenn du noch nicht weist, wie du Internet in Mexiko erhalten willst, hier erklären wir dir alle Optionen. So kannst du während deiner Entdeckung des Landes immer mit dem Internet verbunden bleiben, von SIM Karten, Pocket WiFi oder Roaming mit deinem Netzanbieter. Du erfährst alle Details.

Dene Reise geht Richtung mexikanischen Boden und du möchtest auch auf der Seite des Atlantiks deine gewohnten Apps verwenden, wie WhatsApp oder Google Maps oder vielleicht  nach einem passenden Museum oder Restaurant suchen, welches dir empfohlen worden ist. 

Wir greifen schon mal etwas vor und sagen dir, dass eine SIM Karte mit unlimitierten Daten für Mexiko mit lokalen Anrufen und gratis Versand zu dir nach Hause, wie bei Holafly, das ist die beste Option. Mit Empfang über den Anbieter AT&T.

Rabatt Reisender

Lass dir die Chance nicht engehen und spare 5% Rabatt, wenn du deine SIM Karte Mexiko von Holalfy jetzt über Reisender kaufst.
Ankommen, einlegen und fertig. Schon hast du Internet in Mexiko!

SIM-Karte Mexiko
Kaufe die SIM-Karte fuer Mexiko ueber Reisende und erhalte 5% Rabatt.

Optionen für Internet in Mexiko

Prepaid SIM Karte Mexiko (schon in Deutschland kaufen)

Eine SIM mit Daten ist wahrscheinlich die beste Variante für Internetverbindung, während du Mexiko kennenlernst. Einfache Verwendung sowie Verstauung und leichter Kauf. Du kaufst die SIM Karte in Online Shops. Die Prepaid SIM Karten sind weiterhin die ökonomisch günstigere Option, wie du sehen wirst, wenn wir später einen Vergleich anstellen.

Kaufe deine internationale SIM Karte für eine Reise nach Mexiko bevor du an deinem Reiseziel ankommst. So musst du nicht noch nach deiner Ankunft mit dem Gepäck dich auf die Suche begeben, nach einem Anbieter mit gutem Produkt, in deiner Nähe, welcher auch noch offen ist. Stattdessen legst du direkt deine SIM Karte rein, rufst ein Taxi und geniesst den sorgenfreien Urlaub.

SIM für Mexiko von Holafly

Kaufe die beste SIM Karte für Mexiko mit Empfang über den Mobil Anbieter AT&T. Diese SIM Karte bietet dir verschiedene Laufzeiten in Tagen (5, 7, 10, 20 und 30 Tage). von 29€ und unlimitiertem Datenvolumen. Auserdem kanst du über die vergebene Rufnummer kostenlos lokale Anrufe und Nachrichten tätigen sowie empfangen.

Wenn du wissen möchtest, welches die beste Wahl ist, dann lies unseren Eintrag über die Beste SIM Karte für eine Reise nach Mexiko, mit Vor- und Nachteilen und einem direkten Vergleich verschiedener Anbieter.

Weitere SIM Karten für Mexiko:

  • TravelSIM
  • Prepaid Global SIM

SIM Karte am Reiseziel Mexiko kaufen

Was du vorab auf jeden Fall im Kopf haben solltest, ist, dass du bei einigen Anbietern für die Karte und das Datenvolumen separat berechnet wirst. Andere könnten von einem Netzanbieter sein, welcher nicht so gut ausgebaut ist, weshalb du trotz SIM, keinen Empfang und kein Internet hast. Kläre außerdem ab, ob du deine WhatsApp kontakte beibehalten kannst sowie bei der SIM Karte Mexiko von Holafly.

Du findest relativ einfach lokale Geschäfte in Mexiko, solltest aber jetzt gerade zu Zeiten der Corona Pandemie eventuell doch die Kontaktpunkte reduzieren und Menschenansammlungen an bestimmten Plätzen eher meiden, wie:

  • Flughafengeschäfte, dort findest du Stände mit SIM Karten
  • In Drogerien Oxxo 
  • Einkaufszentren: z.B.: Walmart

Folgende Netzanbieter wirst du vorfinden:

  • AT&T: Die Produkte findest du in ihren eigenen Läden oder in Supermärkten (Walmart). Die Tarife reichen von 1€ – 46.33€ und bieten dir 10MB – 7GB an.
  • Telcel: Bietet dir SIm Karten zu dem besten Preis, welche du kaufen und aufladen kannst in den eigenen Geschäften. Die SIM Karten sind prepaid und kosten von 1,39€ bis 23,17€ damit du 20MB bis 1,5GB Datenvolumen geniessen kannst. 
  • Movistar Mexiko: Dieses Unternehmen bietet dir SIM Karten für Kurzreisen an. Die Laufzeiten variieren von 1,2,3 und 7 Tagen. Kauf diese in Supermärkten und autorisierten Geschäften.

E-SIM für Mexiko Reise

Wir haben dir einen Eintrag bezüglich der ESIMs für Mexiko und welche soll ich wählen erstellt. Dort werden die besten ESIMs für Internet in Mexiko verglichen. Mach dich über diese Alternative schlau für Internet in Mexiko ohne Roaming Gebühren.

ESIM von Holafly

Du kannst eine digitale oder auch E-SIM genannt holen, damit du Internet an deinem Reiseziel in Mexiko Internetverbindung hast. Du wählst dein gewünschtes Produkt im Online Shop aus und erhältst wenige Augenblicke nach der Zahlung das Produkt. Ein QR-Code wird an deine E-Mail Adresse geschickt, welchen du nur noch mit deinem Handy einspeichern musst. So einfach geht es!

ESIM digitial in Mexiko

Wusstest du, dass du mit der ESIM Mexiko Internet verbindung hast ohne einer physisichen Sim? du bekommst einen QR-Code an deine E-Mail und fertig. Schon hast du Internet in Mexiko!

Vorteile:

  • Sehr einfache Verwendung, einscannen des QR-Codes bevor du gehst und schalte die Mobilen Daten ein. Schon bist du verbunden.
  • Teile dein Datnvolumen mit weiteren Geräten, als sei es ein Pocket WiFi.
  • Behalte deine Nummer auf WhatsApp bei, um weiterhin in Kontakt mit deinen Freunden zu stehen.
  • Direkter Versand, wenn du spät dran bist oder bereits in Mexiko bist? Kein Problem! Du erhältst es per E-Mail jederzeit an jedem Ort. 
  • Behalte deine Linie über den deutschen Anbieter bei, du kannst mit der E-SIM zwei Sim Karten gleichzeitig aktiviert haben.

Nachteile:

  • Inkludiert keine Telefonnummer. Nutze Skype oder WhatsApp für Anrufe.
TageDatenPreisPreis / Tag
30 Tage1 GB39€1,3 €/Tag
Kosten der ESIM Mexiko von Holafly.

Pocket WiFi Mexiko

Ein Pocket WiFi, tragbares WLAN oder MiFi ist ein tragbares Gerät, welches du mieten oder kaufen kannst, um überall auf das Internet zugreifen zu können. Es funktioniert ähnlich wie ein normales WLAN und verbindet mehrere Geräte gleichzeitig Handy, Tablet, Computer, etc.; bloß ist dieser Router in deiner Tasche. Die Pocket WiFis funktionieren auch über eine Daten SIM Kart. Die meisten von ihnen sind unbegrenzt nutzbar und berechnen dir deshalb einen täglichen Tarif. Der Miet- oder Kaufpreis der Geräte unterscheidet sich von dem des Internetdienstes.

Denk daran, dass du bei Schaden oder Verlust des tragbaren WLANs eine Strafe zahlen musst, die den Preis des Geräts entspricht. Außerdem solltest du vorher abklären, wie die übergabe des Geräts stattfindet, per Post, Lieferung oder Abholung? Und wie teuer die Versandkosten sind, diese sind bei Pocket WiFis überdurchschnittlich hoch und werden extra berechnet.

Gratis WLAN Mexiko

Wenn keine der vorherigen Optionen dich überzeugt hat oder du dir noch nicht ganz sicher bist, welches die richtige Wahl für dich ist, dann pass jetzt auf. Gratis WLAN. Häufig finden wir in Hotels, Cafes, Restaurants öffentliche WLAN Netze, welche zunächst ideal für unseren Urlaub erscheinen. Pass jedoch auf bei der Verwendung, denn sicher sind diese auf jeden Fall nicht. Gib keine persönlichen Daten an und tätige keine Transaktionen deiner Bank aus. Durch den freien Zugang, ist es ganz leicht für Hacker deine Daten zu erfahren.

Guter Empfang mit gratis WLAN in Mexiko?

Die Qualität der Internetverbindung variiert abhängig der Auslastung des Netzes und kann somit nicht garantiert sein. Deshalb solltest du wissen, wann du dich in die Netze einwählst. Es gibt auch Suchmaschinen für kostenlose WLAN Punkte wie zum Beispiel: Wi2 oder Navitime, du erfährst abgesehen von dem Standort der Punkte folgendes:

  • Die Zeiten mit der besten Verbindung
  • Die Geschwindigkeit des Uploads
  • Die Geschwindigkeit des Downloads
  • Passwort, falls es eines haben sollte.

Aber selbst wenn du gerade die perfekte Zeit angepasst hast und einen guten Punkt gefunden hast, diese Option kann auf keinen Fall mit den zuvor genannten mithalten. Dir fehlt einfach doch sehr viel Freiheit und Flexibilität. Nichtsdestotrotz ist das Gratis WLAN immer eine gute Ergänzung für Entertainment.

Roaming in Mexiko

Dadurch dass Mexiko auserhalb der Europäischen Union liegt, wird die Roaming Rechnung ganz schön teuer am Ende. Wie du bereits in dem Artikel Roaming in Mexiko sehen konntest, ist es nicht die vorteilhafteste Alternative. Im Gegenteil es kostet dich einiges.

Vorteile: 

  • Beibehalten der lokalen Rufnummer.
  • Du kannst über die deutsche Nummer deine Kontakte anrufen.
  • Du zahlst erst nach dem Konsum.

Nachteile:

  • Die kosten sind äuserst  hoch.
  • Du machst dich von deinem Anbieter abhängig.

Roaming Preise nach Anbieter für Mexiko

NetzanbieterDatenDauerPreis
Telekom100MB24h4,95€
O250MB24h4,99€

Welche Frequenzbänder werden für Internet in Mexiko verwendet?

internet mexiko
Anbieter wie Telcel haben einen besonders guten Empfang in Mexiko. Quelle: Michael Gaida, Pixabay.com

“first things first”

Was sind Frequenzbänder?

Über diese verbindet sich dein Handy mit dem Internet. Beispielsweise während deines Aufenthaltes in Mexiko. 

Warum gibt es unterschiedliche Frequenzbänder?

Weil es auch unterschiedliche Handys gibt. Jedes Handy funktioniert mit über bestimmte Frequenzen und jeder Netzanbieter “bietet” verschiedene Frequenzen “an”.

Welche Frequenzbänder funktionieren in Mexiko?

Im Folgenden sind die hauptsächlich verwendeten Bänder in Mexiko aufgelistet. Sie sind geordnet in Netzanbieter (die stärksten des Landes).

Die Haupt Frequenzbänder in Mexiko:

2G: CdmaOne, 800MHz, 1900MHz
3G: 850MHz, 1900MHz, CDMA2000, EVDO, AWS
4G: Band2-1900MHz, Band4-AWS

Kompatibilität meines Handys in Mexiko

Wie vergleiche ich, ob mein Handy in Mexiko funktioniert?

wie ich dir bereits zuvor erklärt habe, verbindet sich ein Handy über die Frequenzbänder mit dem Internet; und wenn nicht? Wie kann ich erfahren, ob mein Handy sich mit dem Internet verbinden wird oder nicht? Es ist möglich, dass dein Handy nicht kompatibel ist oder nicht funktioniert mit bestimmten Bändern. Es gibt eine Website über die du die Funktionsfähigkeit prüfen kannst Kimovil.com.

Wie verwende ich Kimovil.com? 

  • Geh auf die Website von Kimovil.com: https://www.kimovil.com/de/frequency-checker
  • In “Funktioniert mein Handy in…?” wähle Mexiko aus.
  • Dadrunter in “Suche mein Handy” gibst du deine Marke und die Serie des Modells an
  • Fertig!

Unter dem Feld der Suche erscheinen dir verschiedene Ergebnisse in Blöcke unterteilt.

  • Der Erste zeigt dir die Frequenzen, die mit deinem Gerät möglich sind unterteilt in 2G,3G und 4G.
  • Der Zweite zeigt die Frequenzen unterteilt in Operatoren (Movistar, Nextel, Telcel, Unefon)
  • Im Dritten sind die verfügbaren Frequenzen in einer ähnlichen Ordnung, wie des ersten Blocks.

An welchen Orten in Mexiko gibt es gute Verbindung 3G oder 4G?

in dem Portal Nperf.com kannst du erfahren welche Zonen oder Städte besonders gute oder schlechte Verbindung haben. Wir haben dir die Karten und Informationen unten zusammengefasst. 

Karte des Empfang 3G und  4G von Movistar

In dem Fall von Movistar gibt es gute Verbindung in Ciudad de México, Guadalajara (Jalisco), Veracruz, Villahermosa (Tabasco), Mérida (Yucatán), Cancún, Aguascalientes, Guanajuato, San Luis de Potosí, Tampico, Victoria y Matamoros (Taumalipas), Monterrey (Nueva León), Saltillo y Torreón (Coahuila), Chihuahua, Hermosillo, Ciudad Obregón y Navojoa (Sonora), Tijuana y Mexicali (Baja California), Victoria de Durango, Los Mochis, Culiacán y Mazatlán (Sinaloa) y Tepic (Nayarit). Movistar hat mehr Empfang als seine Konkurrenten mit Ausnahme von Telcel. Aber bei dem Anbieter ist überwiegend der Empfang nur bei 2G oder 3G.

Karte mit Netzempfang von Movistar in Mexiko
Karte mit Netzempfang von Movistar in Mexiko. Quelle: Nperf.com

Karte des Empfangs 3G und 4G von Nextel 

Von Nextel existieren gute Verbindungen in Ciudad de México, Guadalajara (Jalisco), Veracruz, Villahermosa (Tabasco), Mérida (Yucatán), Cancún, Aguascalientes, Guanajuato, San Luis de Potosí, Tampico, Victoria y Matamoros (Taumalipas), Monterrey (Nueva León), Saltillo y Torreón (Coahuila), Tijuana y Mexicali (Baja California), Victoria de Durango, Los Mochis, Guamúchil, Culiacán y Mazatlán (Sinaloa) y Tepic (Nayarit). Nextel hat zwar weniger Empfangsabdeckung in den nördlichen Staaten als Movistar, jedoch hauptsächlich 4G.

Karte mit Netzabdeckung von Nextel in Mexiko
Karte mit Netzabdeckung von Nextel in Mexiko. Quelle: Nperf.com

Karte des Empfang von 3G und 4G von Telcel

Telcel ist ohne Zweifel der beste Mobilnetzanbieter des Landes und hat eine breitere Netzabdeckung als seine Konkurrenten, mit der 4G Technologie. Es deckt überwiegend die Staaten des Südens, Zentrums und Nordosten von Mexiko ab. Im Nordwesten und westlich des Zentrums ist da Netz noch nicht vollständig ausgebaut aber besser als andere Anbieter. Man hat in jedem Staat guten Internetempfang.

Karte mit Netzabdeckung von Telcel in Mexiko
Karte mit Netzabdeckung von Telcel in Mexiko. Quelle: Nperf.com

Eine SIM Karte mit Daten für Mexiko, die auch in den USA oder Kanada funktioniert?

Das ist abhängig vom Empfang der Karte, welche du dir gekauft hast für Internet in Mexiko. Es gibt Mehrländerkarten oder Nordamerika, welche ganze Regionen teilweise Kontinente abdecken:

  • SIM Karte Nordamerika von Holalfy: Mit einer Geschwindigkeit des Netzs T-Mobile. Inkludiert unlimitierte Anrufe von amerikanischen Nummern. Datenvolumen ist unlimitiert für die USA und in Kanada sowie Mexiko hast du 5GB Internet. Erlaubt dir weiterhin das Teilen von Datenvolumen mit anderen Geräten. Ab 7 Tagen für 36€
  • Prepaid SIM von T-Mobile: Dieses Unternehmen hat eine SIm Karte für Nordamerika und bietet 4GB Daten mit 4G für 15 Tage. Mit Anrufen und Nachrichten in allen drei Länders für 32.99€
  • AT&T unlimitierte SIM Karte von AT&T: Bietet dir mit einer SIM Karte für alle drei Länder 8GB Daten bei 4G für 30 Tage zu 60.15 €, sowie kostenfreie Anrufe und Nachrichten in Nordamerika.

Vergleich der Optionen für Internet in Mexiko

Diese Entscheidung solltest du ganz bewusst treffen, denn Internet in Mexiko ist ziemlich wichtig, um mit deinen Freunden in Kontakt zu bleiben und sicher deinen Weg durchs land finden kannst. 

Die Beste Alternative von  denen, über die wir hier gesprochen haben ist die Prepaid SIM Karte für Mexiko mit Datenvolumen, gutem Preis und sicherem Empfang. 

Tipp: Welches ist die beste Alternative für Internet in Mexiko?

Der Roaming Service mit deinem Anbieter, wird extrem teuer werden, bei dem Pocket WiFI bist du die ganze Reise mit Sorgen geplagt und mit dem Gratis WLAN bist du weder frei noch flexible. 

Deshalb ist eine internationale Prepaid SIM Karte für Mexiko von Holafly die beste Variante für eine gute Internetverbindung in Mexiko. Mit Datenvolumen und Anrufen!

Weitere Einträge, die dich auch interessieren könnten:

Schreibe einen Kommentar